Mesotherapie – Sanftes Lifting ohne Spritze Zürich

Mesoporation – Sanftes Lifting ohne Spritze

Die kosmetische Mesotherapie gilt als die „Innovation“ auf dem Gebiet der Faltenbehandlung in der ästhetischen Kosmetik. Durch Mesotherapie wird die Aufnahmefähigkeit der Haut um ein 400-faches erhöht; somit können bis zu 90% der aufgetragenen Wirkstoffe in die Hautzelle gelangen. Die Haut wird von innen aufgepolstert und geglättet
Mesotherapie basiert auf den Erkenntnissen der aus der Grundlagenforschung bekannten Elektroporation.
Ein durch schnelle elektrische Impulse erzeugtes Spannungsfeld kann für Sekundenbruchteile winzige Feuchtigkeitskanäle in der Haut öffnen, wodurch Wirkstoffe in hoher Konzentration und in grossen Mengen in tiefere Hautschichten transportiert werden, wo diese dann eine wesentlich höhere Wirkung entfalten und besonders durch die Nachhaltigkeit der Ergebnisse beeindrucken.

Neben diesem Soforteffekt, bei dem Linien und feine Fältchen verschwinden und die Haut deutlich mehr Volumen und Elastizität erhält, gibt es aber auch einen Langzeiteffekt: Es wird die hauteigene Produktion von Kollagen und Elastin gesteigert, was zu einer langanhaltenden Straffung der Haut führt.

Nach der Behandlung ist man sofort wieder gesellschaftsfähig; es entstehen keine Schwellungen oder gar Hämatome, wie dies bei der Mesotherapie mit der Nadel geschehen kann.
Um die Aufnahmefähigkeit der Haut für die anschliessende Mesoporation noch weiter zu erhöhen, kann die Mesoporation auch mit anderen Anti-Aging-Verfahren kombiniert werden.
So kann es beispielsweise sinnvoll sein, zuvor eine Diamant-Mikrodermabrasion, eine Aqua-Dermabrasion oder eine Fruchtsäure-Behandlung durchzuführen. Häufig sind schon nach der ersten Behandlung beeindruckende Resultate sicht- und spürbar.

Behandlung nach Sonneneinwirkung

Je nach Grad der Exposition gegenüber der Sonne im Frühjahr und Sommer können teils erhebliche durch das Sonnenlicht verursachte Schädigungen an der Haut entstehen, und zwar insbesondere an Gesicht, Hals und Händen. Dies ist auf die Aufnahme erheblicher Mengen an Sonneneistrahlung zurückzuführen, wobei die Haut Mikro-Läsionen erleidet, die fast unmerklich sind, jedoch ihre Spuren hinterlassen.
Die After-Sun-Behandlung bekämpft die Schäden der Sonne, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben. Die intensive Formel bewirkt in der Epidermis und in der Dermis eine starke Regeneration.

Das Prinzip der Behandlung:
Verbesserung des Abwehrmechanismus gegen Sonnenstrahlen
• Reduzierung der Falten
• Stimulation der Zellerneuerung
• Steigerung der Leuchtkraft

• Gesichtsreinigung
• Enzymatisches Peeling
• Mesotherapie – Sanftes Lifting ohne Spritze – TMT
• Hyaluron-Maske
• Vitamin C- Tetra und A – Serum

Dauer pro Behandlung 60 Minuten | CHF 180

* Für ein wirklich gutes Resultat bei diesen Anwendungen sind zumindest 5 Behandlungen erforderlich.
Ratenzahlung möglich.

Gegen Haarausfall

Haarausfall oder schütteres Haar können ganz unterschiedliche Ursachen haben – Stress, hormonelle Einflüsse, genetische Veranlagung, Einnahme von Medikamenten, unsachgemässe Ernährung und dergleichen.
Vor der Behandlung ist es enorm wichtig, in einem ausführlichen Gespräch mit der Kundschaft abzuklären, welches die jeweilige Ursache für die Probleme mit dem Haar sein könnte, denn allein so kann man aktiv dem Haarausfall entgegenwirken.
Wichtig ist das Bewusstsein, dass keine Haare auf den Kopf zurück gezaubert werden können. Mit Mesotherapie nehmen wir keine Haartransplantation vor, jedoch stärkt die Anwendung die Haarwurzeln und bewirkt eine tiefere Verankerung derselben in der Kopfhaut. Auf diese Weise wird der Haarzyklus verlängert, und die Haare fallen nicht so schnell aus. Die Trichologie (engl. Tricology) ist eine Teildisziplin der kosmetischen Dermatologie, die sich speziell mit der Kopfhaut, den Haarwurzeln und den Haaren beschäftigt.

Mit seiner einzigartigen Wirkstoffkombination setzt unser Trichologie-Programm effizient auf verschiedenen Ebenen an:

• Das Haar wird gestärkt und stimuliert; der Haarzyklus wird verlängert.
• Die Blutzufuhr in die Haarwurzel wird durch den Reizstrom angeregt.
• Dank der einzigartigen Wirkstoffkombination werden die Haare effizient gegen äussere Einflüsse geschützt.

Dauer pro Behandlung: 60 Minuten | CHF 180

BEHANDLUNG FÜR ZUHAUSE

Tricology Intensiv Lotion zwei bis drei Mal wöchentlich auf der gesamten Kopfhaut auftragen und einmassieren 15 Ampollen | CHF 141
Tricology Shampoo: Zweimal wöchentlich die Haare mit diesem Spezial-Shampoo waschen 1 Flasche | CHF 78,10

* Für ein wirklich gutes Resultat bei diesen Anwendungen sind zumindest 5 Behandlungen erforderlich. Ratenzahlung möglich.

TMT – Straffung‏‏

Die fortschreitende Hautalterung lässt die Haut erschlaffen. Das körpereigene Kollagen nimmt mit den Jahren ab; die Haut verliert allmählich an Straffheit und Elastizität.
Das Prinzip der Behandlung:

• Sie regt die Kollagen- und Elastin-Synthese an;
• sie neutralisiert die freien Radikalen;
• sie regeneriert die epidermalen und dermalen Zellen.

• Gesichtsreinigung
• Enzymatisches Peeling
• Mesotherapie – Sanftes Lifting ohne Spritze – TMT
• Hyaluron-Maske
• Vitamin C- Tetra und A – Serum

 

Dauer pro Behandlung 60 Minuten | CHF 180

* Für ein wirklich gutes Resultat bei diesen Anwendungen sind zumindest 5 Behandlungen erforderlich.
Ratenzahlung möglich.

Für empfindliche und gerötete Haut

Eine empfindliche Haut manifestiert sich durch eine starke Tendenz zu Rötungen und Reizungen. Die Haut reagiert viel schneller und stärker auf äussere Einflüsse; zumeist ist eine gestörte Barrierefunktion die Ursache. Eine empfindliche Haut ist zart, dünn und wirkt gerötet. Es kann zu Juckreiz kommen und nicht selten treten sichtbare Kapillaren auf – man spricht dann von Couperose.
Patienten mit empfindlicher Haut tendieren oft zu Couperose. Es handelt sich dabei um eine Störung der arteriellen und venösen Kapillaren in der Dermis. Auslöser können eine schwache Gefässwand oder Schäden am Bindegewebe und den elastischen Fasern sein, was die die sichtbaren Vasodilationen (Gefässerweiterungen) hervorruft. Durch die Hyperaktivität der Blutgefässe entstehen rote Läsionen, welche vorübergehend oder dauerhaft sein können.

Teleangiektasie – wie die Couperose auch genannt wird – tritt häufig bei Hauttyp 1 u. 2 nach Fitzpatrick auf. Am meisten betroffen sind Nase, Wange und Kinn.

Unser Couperend Program setzt mit seiner einzigartigen Wirkstoffkombination effizient auf drei Ebenen an:

• Beta-Glucan, Ringelblume und Mimosenextrakt sorgen für eine sofortige Beruhigung der Haut und machen sie zart und weich;
• Die pflanzlichen Inhaltsstoffen Tannin, Saponin und Hesperidin aus Rosskastanie und Mäusedorn bewirken eine Reduzierung der Kapillarpermeabilität.
• Biotin und Polysaccharide schützen die Hautmatrix.

• Gesichtsreinigung
• Enzymatisches Peeling
• Mesotherapie – Sanftes Lifting ohne Spritze – TMT
• Hyaluron-Maske
• Vitamin C- Tetra und A – Serum

 

Dauer pro Behandlung 60 Minuten | CHF 180

* Für ein wirklich gutes Resultat bei diesen Anwendungen sind zumindest 5 Behandlungen erforderlich.
Ratenzahlung möglich.

Anti-Aging-Behandlung

Die Hautalterung ist von einem allmählichen Verlust der funktionellen Kapazität und einer verstärkten Anfälligkeit für Krankheiten und Umweltfaktoren geprägt.

Es handelt sich insgesamt um einem Verlust an Elastizität, Spannkraft und einer grösseren epidermalen Mobilität. Vorzeitige Hautalterung zeigt sich durch trockene, schuppige, faltige Haut sowie durch das Auftreten einer anomalen Pigmentierung Das Prinzip der Behandlung
• Reduzierung der Faltentiefe
• Beseitigung der durch die Mimik verursachten Fältchen
• Erhöhung des Feuchtigkeitsgehalts in der Haut.

 

• Gesichtsreinigung

• Enzymatisches Peeling

• Microdermabrasion

• Mesotherapie – Sanftes Lifting ohne Spritze – TMT

• Hyaluron-Maske

• Vitamin C- Tetra und A – Serum

80 Minuten | 250 CHF
• Gesichtsreinigung• Enzymatisches Peeling

• Mesotherapie – Sanftes Lifting ohne Spritze – TMT

• Hyaluron-Maske

• Vitamin C- Tetra und A – Serum

60 Minuten | 180 CHF

* Für ein wirklich gutes Resultat bei diesen Anwendungen sind zumindest 5 Behandlungen erforderlich. Ratenzahlung möglich.

Depigmentations-Behandlung

Die Produktion von Melanin wird durch zahlreiche exogene und endogene Faktoren beeinflusst. Zum einen spielt gewiss die Sonneneinstrahlung eine grosse Rolle, daneben jedoch auch Hormone oder ein erhöhte Empfindlichkeit gegenüber der Einwirkung von Sonnenlicht, was an einigen Stellen so genannte Hyperpigmentationen zur Folge haben kann. Eine Möglichkeit zum Abbau überschüssigen Melanins sind externe Depigmentierungs-Behandlungen: Dabei werden die obersten Hautschichten abgetragen, was jedoch lediglich eine kurzfristig angelegte Lösung darstellt.
Der Melanogel Complex ist ein intensives Programm, bei dem das überschüssige Melanin an seinem Ursprung angegangen und bekämpft wird

• Die Mechanismen wirken der Heranbildung des Melanins entgegen;
• überschüssiges Melanin wird reduziert und eliminiert;
• die Zellerneuerung wird angeregt.

• Gesichtsreinigung
• Enzymatisches Peeling
• Mesotherapie – Sanftes Lifting ohne Spritze – TMT
• Hyaluron-Maske
• Vitamin C- Tetra und A – Serum

 

Dauer pro Behandlung 60 Minuten | 180 CHF

* Für ein wirklich gutes Resultat bei diesen Anwendungen sind zumindest 5 Behandlungen erforderlich. Ratenzahlung möglich.

Open chat