Plasm Pen – Lidstraffung u. Hautstraffung

Der Plasma-Pen arbeitet mit einer modernen Plasmatechnologie.

Dabei wird Gas aus dem Umfeld in Lichtbogen umgewandelt und zur Behandlung genutzt. Diese Anwendung ist hautschonend und kann sehr präzise und selektiv ausgewählte Hautareale behandeln. Die Haut außerhalb der zu behandelnden Stelle wird geschont. Dies ist ein großer Vorteil gegenüber einer Operation oder Laserbehandlung.

 

 mit dem Plasmapen

Schlupflider und Tränensäcke sind die ersten Anzeichen der Hautalterung und lassen den Blick und somit das gesamte Bild schnell müde aussehen. Eine Lidstraffung kann das Erscheinungsbild der Augenpartie um Jahre verjüngen.

Hautverjüngung und Hautstraffung mit ionisiertem Plasma

Mit gezielt gesetzten “Shrinkings” kann die Haut im gesamten Gesicht, sowie an Hals, Dekolleté und am Körper (schlaffer Bauch nach Schwangerschaft, überschüssige Haut der Knie uvm….) gestrafftt werden.

 

Oberlippe-Lift:
jugendliches Aussehen durch Oberlippenstraffung.      

Augenlid-Lift:
für einen wachen Blick. Weg mit Schlupflidern und Tränensäcken.

Bauchlift:
auf sanfte Weise zu einem straffen Bauch.

 

Was passiert direkt nach der Behandlung

Zunächst ähnelt das behandelte Hautareal einer Schürfwunde. Am folgenden Tag kann die Haut etwas anschwellen. Ein bis zwei Tage nach der Behandlung bilden sich Krusten bzw. Schorf, welche unter keinen Umständen abgekratzt werden dürfen. Nach drei bis vier Tagen fallen die Krusten ab. Bei Rauchern kann der Heilungsprozess etwas länger dauern.

 

Risiken

  • Narbenbildung
  • Pigmentstörung (Hyper- oder Hypopigmentierung)
  • Lokale Schwellung
  • Hämatome

Oberlidstraffung beide Augen 360.-
Unterlidstraffung beide Augen 320.-
Lippenfältchen 300.-
Mundwinkel und Kinn 360.-
Hals 460.-
Stirnfalten 380.-
Zornesfalten 320.-

 

Open chat